Category Archives: Gedanken

Familiengeheimnisse (Teil 7)…

Schon sehr früh am Morgen hatte sich Tiziana auf ihre E-Vespa geschwungen, war in die Via Dosso in der Altstadt gefahren und hatte die Tüten mit Raouls Klamotten und Schuhe ziemlich unsanft vor die Türe des schmalen, uralten Hauses geschleudert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Familiengeheimnisse (Teil 5)…

Als sie die kleine Piazza Vittorio Emanuele II.passiert hatte, schmeichelten sich die klaren Töne von Raouls Harfe in ihre Ohren. Es war seine Variation von „Jessie“, einem keltischen Liebeslied. Zizzy beschleunigte ihre Schritte. Kurz bevor sie den Palazzo de Capitani … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Familiengeheimnisse (Teil 4)

Die schmiedeeisernen Katzen-Shilouetten waren atemberaubend teuer. Tiziana konnte sich nicht dazu durchringen, eines der Kunstwerke zu erstehen. Gabriella lag ihr sehr am Herzen, war ihr so oft schon Seelentrösterin gewesen, hatte sie im Laufe der letzten Jahre in dem kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Familiengeheimnisse (Teil 3)…

An sich hatte sie vorgehabt, zurück zur Carabinieri Comando Statione zu kehren. Doch dann fiel ihr ein, dass ihre Freundin Gabriella in wenigen Tagen einen runden Geburtstag feierte, und sie immer noch kein passendes Geschenk hatte. So gab sie kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Familiengeheimnisse (Teil 2)…

Zizzy verließ das schlicht ockergelb gestrichene, zweistöckige Gebäude der Carabinieri Comando Stazione in der Via Scuisse, überquerte die Hauptstraße und durchmaß mit schnellen Schritten den kleinen Park Richtung Hafen. Seit den frühen Morgenstunden hingen die Wolken tief über dem Gardasee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Familiengeheimnisse (Teil 1)…

Tenente Tiziana Bardani lehnte den Handspiegel an den Bildschirm ihres Dienst-PCs und zupfte sich die kastanienbraune Kurzhaarfrisur zurecht, welche ein unerwartet heftiger Windstoß auf dem Weg zu der kleinen Carabinieri Comando Stazione Malcesine verwirbelt hatte. Zizzy, wie sie von all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Bergnot (2)…

… Der Sturm stieß mir nun in den Rücken, das Blitzen und Donnern ebbte ab, aus dem sintflutartigen Niederschlag wurde Hagel, der mir schmerzhaft den unbedeckten Kopf peitschte. Noch immer war es stockdunkel. Ich hatte jegliches Zeitgefühl verloren. Vielleicht dauerte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bergnot (1)…

… Das Steinerne Meer ist eine über zweitausend Meter hoch gelegene, von unzähligen Schroffen, Furchen und Dolinen bizarr zerklüftete Mondlandschaft in den Berchtesgadener Bergen. Bei Wetterumschwung ist es dort überaus gefährlich, da es keine Wege gibt, sondern nur schmale Tritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Starlight Sue (5)…

Ben startete mit versteinertem Gesicht die Jacht und steuerte sie zurück. Von der Gartenpforte her näherten sich langsam die Nachbarn, ein Partyservice hatte inzwischen auf dem Rasen einige Klapptische aufgebaut und darauf ein Bufett aus Sandwiches, Cupcakes, Donuts, Salaten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Geschichte, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Starlight Sue (4)…

Sie passierte den kleinen Flughafen von Marathon Key. Linkerhand lockte das Reklameschild des Siesta Motels mit der Anzeige „Zimmer frei“ – gut zu wissen, falls es zu Reibereien kommen sollte. Zwischen dem schlichten Kubus der „Allied Florida Insurance“ und Herbie’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aus aller Welt, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Geschichte, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar