Tag Archives: Riemannhaus

Bergnot (2)…

… Der Sturm stieß mir nun in den Rücken, das Blitzen und Donnern ebbte ab, aus dem sintflutartigen Niederschlag wurde Hagel, der mir schmerzhaft den unbedeckten Kopf peitschte. Noch immer war es stockdunkel. Ich hatte jegliches Zeitgefühl verloren. Vielleicht dauerte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Erzählungen, Gedanken, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar