Tag Archives: t Autobiographisches

Die Schwarze Frau (Teil 25)…

Nur wenige Stunden danach sehnte ich mich nach Feierabend im Bus Richtung Schwabing sitzend nach einem langen und ausführlichen Telefongespräch mit Ellen. Das Glück war mir hold, bereits nach dem ersten Läuten nahm sie ab. Atemlos schilderte ich ihr meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und das, Erzählungen, Fantasy, Gedanken, Geschichte, Märchenhaftes, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Die Schwarze Frau (Teil 12)…

Anna gesellte sich zu mir, um mir zurück auf die verhasste Leiter zu helfen. Livrierte Diener schritten herbei, um in die vier Ecken des Raumes sowie auf die fertig gedeckte Tafel große, vielarmige, silberne Lüster zu stellen. „Stell dir vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Erzählungen, Fantasy, Gedanken, Geschichte, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Die Schwarze Frau (Teil 11)…

Erst als es draußen stockfinster war, die aufgestellten Talglichter halfen nicht viel, da sie lediglich einen kleinen Umkreis erhellten, durfte ich gehen. Das liebenswerte Fräulein, Anna von Steinern mit Namen, und nur wenige Jahre älter als ich, geleitete mich durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dies und das, Erzählungen, Fantasy, Gedanken, Geschichte, Menschen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare